Donald Trump aka Personifiziertes Clickbait – Die Krux um Facebook und Co – ORF Dialogforum

Jeff Jarvis vs Max Schrems. So hat der ORF sein letztes Dialog Forum beworben. „Was ist ein Dialogforum?“ werdet ihr euch jetzt wahrscheinlich fragen. Die Frage ist berechtigt. Wie die meisten TV-Sendungen am späten Montagabend auf ORF III führt das Dialogforum ein Schattendasein. Gerade beim aktuellsten Dialogforum, das übrigens zur besten Sendezeit um 23:40 am 9. Oktober ausgestrahlt wird, ist…

Read More

The new normal? Banking ohne Banker*innen

An all jene, die sich über den catchy Titel dieses Artikels freuen, er ist dreist geklaut. Obwohl vielleicht nicht dreist, sondern berechtigterweise geklaut. Den Anstoß für die Recherche zu diesem Beitrag liegt nämlich versteckt in einem kleinen – meist verschlafenen – Bergdorf in Tirol. Während des Finanzmarkt-Symposiums des europäischen Forums Alpbach, in das ich mich als Volontär „eingeschlichen“ habe, gab…

Read More

Shortreview again: The Wicked + The Divine

So beschreibt sich The Wicked +The Divine selbst. Es gibt für mich mittlerweile ein elementares Problem daran. Was wenn sie mir egal sind? Die 12 Götter, jeder mit Entourage und Background, sind vielleicht interessant und vielschichtig aber ich komme nicht dazu es zu bemerken. Die Kürze der Serie beißt sich selbst in den Schwanz, vor allem da immer noch Zeit…

Read More

Shortreview: The Wicked + The Divine

Schon seit langem geistert diese Serie irgendwo auf meinen Wunschlisten herum. Zu vage waren meine Vorstellungen, zu groß der allgemeine Skeptizismus. Ich kann es nicht genau erklären, aber mich haben die Cover der ersten Ausgaben immer abgestoßen aber irgendwie auch wieder angezogen. Jetzt hab ich aber im Sale den ersten Sammelband mitgenommen und ich wurde positiv überrascht.

Read More

Warum ich die New-York Times abonniert habe und warum du das auch tun solltest.

Obwohl Donald Trump erst seit etwas über einer Woche Präsident der Vereinigten Staaten ist, zeigt sich bereits ein akkurates Bild der nächsten 1-4 Jahre. Staatlich geförderter Rassismus nimmt in Form des „Muslim-bans“ Formen an, an die wir uns in Europa nur zu gut erinnern. Homophobie, Transphobie und eine lebensbedrohliche Abtreibungspolitik werden nicht nur massen-tauglich gemacht, nachdem jahrelang für eine offenere Gesellschaft gekämpft werden musste, sondern werden zur einzigen validen Herangehensweise in Washington. Worauf ich aber hinaus will, ist nicht die teilweise illegale und allermeistens unmoralische Politik einer Trump-Regierung, sondern auf das was wir tun können.

Read More